Menno ter Braak
aan
Samuel Lewin

Zutphen, 17 juli 1935

Zutfen, 17 Juli '35

 

Lieber Herr Lewin

Endlich habe ich denn Antwort von Jo Spier erhalten, und wie Sie aus beiliegendem Brief ersehen werden, eine sehr günstige Antwort, offenbar haben sie und ich früher an eine falsche Adresse geschrieben.

Meine Frau wird [nun] in der nächste Wochen das Manuskript der Uebersetzung typen und dann wird Spier seine Arbeit wohl schnell machen können, so dass ich gute Hoffnung habe das Buch noch im Herbst erscheinen zu sehen.

Von der Sammlung noch nichts nähers.

herzl. gr. Von uns

auch an Ihre frau

Menno ter Braak

 

Fotokopie: Den Haag, Letterkundig Museum

vorige | volgende in deze correspondentie
vorige | volgende in alle correspondentie